Französisch

 

Parlons français

An unserer Schule kann man ab der 6. Klasse Französisch lernen. Hierbei unterrichtet ein Team aus 4 Französischlehrerinnen, einer Referendarin und einer Fremdsprachenassistentin die Schüler und begibt sich dabei nicht nur im Unterricht sprichwörtlich auf Entdeckungsreise mit dem Lehrbuch „Découvertes“.

In den verschiedenen Lernjahren warten viele Höhepunkte, z.B.:

Klassenstufe 6 – Kochen

Klassenstufe 7/ 8  – internationales Kochen

Klassenstufe 9/10 – Besuch der Cinéfête

Klassenstufe 11/12 – Studienreise

 

Schüler, die sich der französischen Sprache besonders verbunden fühlen, können an der DELF-Prüfung teilnehmen und werden dabei von uns zum Beispiel durch Konversationskurse individuell vorbereitet.

Die DELF-Prüfung führt zu einem international anerkannten Zertifikat für Französisch als Fremdsprache und bescheinigt die sechs Kompetenzniveaus des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER), weist also die jeweilige Sprachkompetenzstufe nach. Die jeweiligen Prüfungen können unabhängig voneinander absolviert werden und bestehen aus einer schriftlichen und einer mündlichen Prüfung, wobei die vier Sprachkompetenzen Hörverstehen, Leseverstehen, schriftlicher und mündlicher Ausdruck abgeprüft werden.

Welche Vorteile bietet die Teilnahme an der DELF-Prüfung?

  • Erproben einer Prüfungssituation
  • Erfolgserlebnisse bei Anwenden der französischen Sprache
  • unbegrenzte Gültigkeit des Sprachzertifikats
  • Vorteile bei Bewerbungssituationen (Praktika, Studium), in denen zusätzliche Sprachkenntnisse nachgewiesen werden müssen

Was kostet die Teilnahme an der DELF-Prüfung?

A1 A2 B1 B2
22 € 42 € 48 € 60 €

 

Aktuelle Termine
  • Prüfungstermin Mündlich und Schriftlich: 21.01.2017
  • Anmeldefrist: 13.09.-13.11.2016
die nächsten Termine (Prüfungsort – voraussichtlich Gutenberggymnasium Erfurt)
  • Prüfungstermin Mündlich und Schriftlich: 13.05.2017
  • Anmeldefrist: 23.01.-12.03.2017